Von der bedingungslosen Liebe und dem Hunger danach

“You owe me nothing in return” von Alanis Morissette. Dieses Lied ist eines meiner Lieblingslieder. Es handelt davon, zu lieben ohne etwas dafür zu fordern. So wie ich Liebe verstehe, ist das die einzige Art zu lieben. Es ist die Art und Weise wie ich Liebe leben möchte. Es ist die Art, wie ich den Menschen in meinem Leben begegnen möchten.

In den letzten Wochen durfte ich wieder bewusst erleben, wie viel Hunger ich selbst nach dieser Art von Liebe habe und auch wie viel mir Menschen von dieser Art Liebe entgegen bringen. Eine tröstende Umarmung, ein kleines Geschenk, ein „Es ist ok, wie du bist.“.

Viele träumen von einer Partnerschaft in die sie nichts einbringen müssen. Sie träumen von einer Partnerschaft, die all ihre Bedürfnisse erfüllt, ohne, dass sie etwas geben oder sich verpflichten müssten. Das entspricht der Situation eines Kleinkindes gegenüber den Eltern. Idealerweise erfüllen die Eltern die Bedürfnisse des Kleinkindes ohne Forderungen an das Kind zu stellen. Klare Regeln und Grenzen sind dabei ebenso Bedürfnisse, wie Freiraum um sich selbst zu erfahren.

Eine Partnerschaft ist etwas verbindliches, eine Abmachung. Partnerschaften werden zum gemeinsamen Nutzen eingegangen, auch aus Not oder weil es gerade praktisch ist. Eine Partnerschaft lebt von gemeinsamen Zielen und Werten. Ist der einzige Zweck einer Partnerschaft sie selbst, bleibt sie nicht stabil, geschweige denn befriedigend.

Um die Qualität bedingungsloser Liebe in die Partnerschaft zu bringen ohne in die Eltern- bzw. Kindrolle zu fallen braucht es vor allem ein tiefes Verständnis für die eigenen Bedürfnisse und die Fähigkeit sich diese auch unabhängig vom Partner zu erfüllen.

Eine Partnerschaft, sei sie noch so offen, schränkt die äußere Freiheit ein. Das ist eine Abmachung auf die ich mich für meinen eigenen Nutzen einlassen kann. Erst wenn meine innere Freiheit groß genug ist, ohne Zwang und Druck dazu ja sagen zu können, können Liebe und Partnerschaft zu einander kommen.

Plagt dich der Schweinehund?

Dann mach mit bei der Schweinehund-Challange und erhalte 8 Tage lang lustige, komische, aufschlussreiche Anregungen und Aufgaben GRATIS um Frieden mit deinem inneren Schweinehund zu schließen!
Vorname
E-Mail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.