Schlagwort-Archive: Zuhören

Warum Kalendersprüche wütend machen (können)?

Eben schickte mir eine Freundin eine SMS mit der Frage „Was sind Küchenkalendersprüche?“ Darauf hin ergab sich ein interessantes Telefonat, was ich hier zusammen fassen möchte.

Kalendersprüche sind sehr allgemeine Aussagen zu Lebensthemen, die meist mit einem hübschen Bild auf Kalendern, Motivationspostern und in Facebook auftauchen. Es sind sprüche wie

„In der Ruhe liegt die Kraft.“
„Wahre Schönheit kommt von innen.“
oder auch
„Erfolg ist 10% Inspiration und 90% Transpiration.“

Mit hübschen Bild können sie durchaus erheiternd, bestärkend oder motivierend wirken. Kalendersprüche sind meist so allgemein, dass man zu ihnen einfach nur „Ja“ sagen kann, wenn sie der eigenen Lebensphilosophie entsprechen.

Warum können diese tollen Weisheiten also wütend machen?

Weil Menschen gehört und nicht belehrt werden wollen. Wenn dir jemand sein Leid klagt und du entgegnest eine allgemeine Floskel, kommt beim anderen sehr oft so ähnliches an:
„Ich will dir nicht weiter zuhören.
Ich weiß eh, was mit dir los ist.
Hier hast du eine einzeilige Lösung für das Problem.
Dumm von dir, dass du das nicht weißt.“

Das ist unabhängig davon wie gut die Aussage gemeint war.

Wenn du öfters die Erfahrung machst, dass Menschen auf deine Weisheiten eher gereizt als dankbar reagieren, probiere das nächste mal folgendes aus.

  • Fasse in deinen eigenen Worten zusammen, was du von deinem Gegenüber gehört hast.
  • Frage, ob du ihn oder sie richtig verstanden hast.
  • Frage, ob ob er oder sie deine Meinung dazu hören möchte.

Allein die Frage, ob dein Gegenüber deine Meinung hören möchte, erhört die Wahrscheinlichkeit enorm, dass er oder sie dir auch zuhört.

Wer dir sein Leid klagt, will keinen Kalenderspruch hören.