Schlagwort-Archive: Überzeugungen

Darf ich haben, was ich will?

Du kennst vielleicht Menschen, die scheinbar alles bekommen. Männer und Frauen, die ihre Ziele erreichen, sich Wünsche erfüllen und dabei noch entspannt wirken, obwohl sie gar nicht so viel klüger, stärker oder hübscher als andere sind.

Und dann gibt es auch die, die sich abmühen. Männer und Frauen, die alle Fähigkeiten  hätten und selbst, wenn es gut für sie aussieht, klappt es im letzten Moment doch nicht.

Das gilt für die körperliche Fitness, wie für Beziehungen, berufliche Ziele usw.

Dahinter kann ein unbewusstes Verbot stecken. Ein einfaches “Ich darf das nicht!”. Das kann daher kommen, dass ein ein tatsächliches Verbot aus der Kindheit verallgemeinert wurde, oder es wurde von den Eltern so vorgelebt und unbewusst übernommen.

Möchtest du wissen, ob es an einem unbewussten Verbot liegen könnte, dass du dein Wohlfühlgewicht noch nicht erreicht hast, oder du befürchtest es nicht dauerhaft halten zu können?

Lies dir diese Sätze durch. Spüre bei jeder einzelnen Aussage in dich hinein, ob sie sich für dich wahr anfühlt.

  • Ich darf mein Wohlfühlgewicht erreichen.
  • Ich darf mein Wohlfühlgewicht halten.
  • Ich darf mich wohlfühlen.
  • Ich darf schön sein.
  • Ich darf mich schön finden.
  • Ich bin Ok, wie ich bin.
  • Auch wenn das Erreichen meines Wohlfühlgewicht noch in der Zukunft liegt, darf ich mich jetzt schon wohl fühlen.
  • Ich darf mich selbstbewusst fühlen, so wie ich bin.
  • Ich darf respektvoll behandelt werden.
  • Ich darf mich zeigen.
  • Andere dürfen mich sehen wie ich bin.
  • Ich darf es leicht haben.
  • Ich darf meine Ziele mit Leichtigkeit erreichen.
  • Ich darf die Probleme anderer bei ihnen lassen.
  • Ich darf mich um mich zuerst kümmern.

 Wenn sich alle diese Aussagen für dich wahr und gut anfühlen: Gratuliere. Wenn nicht: Gratuliere! Dir ist jetzt sicher klarer, warum es bis jetzt nicht so geklappt hat.